• Slide1
  • Slide8
  • slide4
  • Slide5
  • Slide6
  • slide7

Schulsozialarbeit

Seit 2007 wird die Schulsozialarbeit an der Freiherr-vom-Stein-Schule vom Verein Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. angeboten. Dabei handelt es sich um ein eigenständiges Angebot der Jugendhilfe  innerhalb der Institution Schule, das vom Main-Taunus-Kreis finanziert wird.

Zu den Aufgabenfeldern gehören die Einzelfallhilfe, die Klassenbetreuung und Projektarbeit sowie die Unterstützung bei der Berufsorientierung. Die Schulsozialarbeit stärkt die persönlichen und sozialen Kompetenzen der Schüler/innen, fördert das positive Lern- und Arbeitsverhalten und hilft in schwierigen Lebenslagen. Des Weiteren unterstützt sie Eltern bei Erziehungsaufgaben und strebt eine Bereicherung des sozialen Lebens in der Schule an.

Die Schulsozialarbeit sieht sich als Schnitt- und Kontaktpunkt zu den Lehrkräften und Eltern sowie zu anderen sozialen Dienstleistungsangeboten. Die Inanspruchnahme der Schulsozialarbeit ist freiwillig. Besonders betont sei, dass das Team der Schulsozialarbeit der Schweigepflicht unterliegt.

Das Team:

Petra Fuchs, Dipl.Sozialpädagogin
Anna Reinhardt, B. of Arts Erziehungswissenschaften

Kontakt:

Telefon: 06198-592617
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Mehr Informationen finden Sie im aktuellen Jahresbericht im Downloadbereich.

 

Kontakt

Freiherr-vom-Stein-Schule
Bergstraße 42-44
65817 Eppstein

 

 

Email: poststelle@freiherr-vom-stein.eppstein.schulverwaltung.hessen.de
Tel:  06198 - 59 26-0
Fax: 06198 - 59 26-34