Professional and reliable web hosting reviews and hosting guide. InMotion Reviews and testimonials customer ratings.

6283 Kilometer!

Drucken
Zugriffe: 6062
Diese Zahl entspricht fast der Länge der chinesischen Mauer (6.350 km) und ist die Gesamtkilometerleistung aller teilnehmenden Schülerinnen und Schüler des Sponsorenlaufs der Freiherr-vom-Stein-Schule Eppstein. Dank der unglaublich engagierten Schülerschaft ist es gelungen, einen Gesamtbetrag von 28.937,48 € zu erlaufen.
Herr Schröder, Elternbeiratsvorsitzender und Vorstandsmitglied im Förderverein übergibt Herrn Souverein von "lernen dürfen e. V." den symbolischen Scheck über 10.000 Euro.


Von dem erlaufenen Geld wurden im Rahmen der Ehrungsfeierlichkeiten am Donnerstag, 7.11.2013, 10.000€ an das Sozialprojekt „Lernen dürfen e.V." gespendet. Der in Eppstein sehr bekannte Verein setzt sich seit Jahren für den Bau von Schulen in Burkina Faso ein. Damit hat die Freiherr-vom-Stein-Schule den bisher größten Spendenbetrag in der Geschichte des Vereins getätigt.

Die übrigen Gelder werden vom Förderverein der Schule verwaltet und dienen der Unterstützung sozialer, sportlicher oder kultureller Projekte. So sollen dieses Jahr schwerpunktmäßig Schulprojekte unterstützt werden, die der Gesundheitsförderung von Schülern und Schülerinnen zugute kommen; namentlich sind dies die Anschaffung von Schneeschuhen für den Schulskikurs, das Klettern der 8.Klässler oder die Etablierung des Ernährungsprojekts „Essen mit allen Sinnen".

Hervorzuheben sind: „Sponsorenjäger" Marcel Pfaff mit 396,00 €,  „Sponsorenjägerin" Leonie Eckerscham mit 555,00 €. In der Kategorie „Kilometerjägerin" gab es 6 erste Plätze mit 21 gelaufenen Kilometern für: Elena Löber, Theresa Bölz, Ronja Henninger,  Sarah Alfonso, Ulrike Küst und Alicia Racky. Überragender „Kilometerjäger" auf Platz 1 war Jonas Karg mit 30 Kilometern, gefolgt von 2 zweiten Plätzen mit 27 km von Rashid Stein und Sebastian Gerz. In der Kategorie „Kilometerjäger – Klasse" gewann die G7a mit durchschnittlich 18,27 km pro SchülerIn, gefolgt von der G8a mit 18,00 km und der G9b mit 14,55 km pro SchülerIn. In der Kategorie „Sponsorenjäger – Klasse" erlief die G6a mit 2.213,50 € (88,54 € pro SchülerIn) den Spitzenbetrag, dicht gefolgt von der G5c mit 2000,00 € (86,96 € pro SchülerIn) und der G6c mit ansehnlichen 1.605,60 € (69,81 € pro SchülerIn).

Die Sponsorenjäger Jonas Karg und Sebastian Gerz

Allen läuferisch Aktiven und allen Helfern und Helferinnen, die zum Gelingen des Sponsorenlaufs 2013 beitrugen, sei an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich gedankt.

Ulrike Boesenberg-Santin  Christoph Krüger

 

Nachtrag: Frau Karg und Frau Racky vom Organisatorenteam stellten beim Verpflegungskauf im Discounter fest: "Alles Banane" Zwinkernd

→ Hier geht es zu der kleinen Bilderauswahl

Presse
E
ppsteiner Zeitung

Copyright © 2009-2017 Freiherr-vom-Stein-Schule, Eppstein. All Rights Reserved.

Joomla 2.5 Templates designed by Website Hosting